Städtische Jugendmusikschule Neuenbürg



Musikunterricht in Neuenbürg

 

Wer Musik macht,  lernt,  nicht zu hassen
(Isaac Stern, 1920 - 2001)

 

Die Städtische Jugendmusikschule ist eine kommunale Einrichtung der Stadt Neuenbürg.

 

Aufgabe der Jugendmusikschule

  • ist die musikalische Grundausbildung
  • die Begabtenauslese- und Förderung die Heranbildung des Nachwuchses für das Laienmusizieren sowie
  • die vorberufliche Fachausbildung.
     

Ziel der musikpädagogischen Arbeit ist es, Freude am aktiven Musizieren zu wecken, Musik erlebbar zu machen, dem schleichenden Trend der passiven Berieselung beim Musikhören und dem kritiklosen Konsum einer schier übermächtigen Unterhaltungsmaschinerie entgegenzuwirken. 

 

Etwa 30 haupt- und nebenamtliche Lehrkräfte unterrichten z. Zt. etwa 700 Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Das Einzugsgebiet der Jugendmusikschule umfasst neben der Stadt Neuenbürg mit ihren Stadtteilen Arnbach, Dennach und Waldrennach die Nachbargemeinden Straubenhardt, Engelsbrand und Birkenfeld. In der Mehrzahl aller Ortsteile dieser Gemeinden wird Musikunterricht angeboten.

 

Anmeldeformulare: Gebühren- und die Schulordnung
finden Sie unter: downloads

 

Nähere Auskünfte erteilt die Jugendmusikschule:

 

Jugendmusikschule Neuenbürg

Herr Christian Knebel

Postfach 1262

75302 Neuenbürg

Tel. 07082 / 40700

Fax 07082 / 40703 oder 791065

Email: jms.neuenbuerg@gmx.destaedt.jms@gmx.de


jms.neuenbuerg@gmx.de