Aktuelles: Stadt Neuenbürg

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schnell gefunden:

Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.

Hauptbereich

Bundesstraße 294

B 294, Fahrbahnsanierung in Neuenbürg

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird die Fahrbahn der B 294 in Neuenbürg zwischen dem Verkehrsknoten K 4581 ( Abzweig Waldrennach ) und dem Abzweig Bahnhofstraße ab Montag 24. September auf einer Länge von rd. eineinhalb Kilometern grundlegend ertüchtigt. Die Arbeiten erfolgen überwiegend unter Verkehr in mehreren Teilabschnitten mit jeweils halbseitiger Sperrung der Bundesstraße und Signalisierung und dauern voraussichtlich bis Freitag 26.Oktober.

Für die Erneuerung des Fahrbahnbelags im Bereich der Außerortsstrecke ( nördlich vom Tunnel ) ist eine Vollsperrung am Wochenende Samstag/Sonntag, den 13./14.Oktober  erforderlich.

Die Umleitung des Verkehrs bis 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht ist weiträumig über das Grösseltal-Engelsbrand-Langenbrand-Waldrennach in beiden Fahrtrichtungen vorgesehen.

Der Schwerverkehr über 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht von Pforzheim kommend wird weiträumig ab Birkenfeld umgeleitet.

Der Verkehr von und nach Neuenbürg wird im Begegnungsverkehr mit Ampelregelung über die Bahnhofstraße umgeleitet.

Die Wochenendsperrung beginnt wegen den erforderlichen Vorarbeiten (Anspritzen des sogenannten Haftklebers) bereits am Vortag Freitagnacht um 22 Uhr.

Für den Einbau des lärmmindernden Fahrbahnbelages in der Ortsdurchfahrt Neuenbürg (südlich des Tunnels) muss die Bundesstraße am darauf folgenden Wochenende erneut , ab Donnerstagnacht um 22 Uhr am Freitag/Samstag/Sonntag, den 19./20./21. Oktober voll gesperrt werden. Die Umleitungen werden weiträumig erfolgen und sind ausgeschildert.

Die Baukosten für die Instandsetzungsmaßnahmen betragen rd. 600.000 Euro und werden vom Bund getragen. Fertigstellung der Baumaßnahme am 26.Okt.2018.

Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.vm.baden-wuerttemberg.de , www.baustellen-bw.de.

Die vollständige Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Karlsruhe können Sie hier abrufen.

Kontaktdaten

  • Stadt Neuenbürg
  • Rathausstraße 2
  • 75305 Neuenbürg
  • 07082 7910-0
  • E-Mail schreiben

Sprechzeiten

  •  
  • Montag bis Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
  • Montag und Dienstag: 14:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
  • Bankverbindungen:
  • Sparkasse Pforzheim Calw
  • IBAN: DE02 6665 0085 0000 9980 01
  • BIC: PZHSDE66XXX
  • Volksbank Pforzheim
  • IBAN: DE96 6669 0000 0000 8082 02
  • BIC: VBPFDE66XXX
made by Hirsch & Wölfl GmbH
Luftaufnahmen: Dr. Joachim Techert, Neuenbürg