Direkt
zum Inhalt springen,
zum Kontakt,
zur Suchseite,
zum Inhaltsverzeichnis,
zur Barrierefreiheitserklärung,
eine Barriere melden,

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Neuenbürg
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user

Neuigkeiten

Die malerische Stadt an der Enz
Saisoneröffnung_Freibad

Am 12.05 ist Maimarkt

Erstelldatum25.04.2024

In diesem Jahr warten ganz besondere Highlights auf die Besucher/innen. Mehr lesen Sie hier.

Es ist wieder soweit, im Wonnemonat Mai, genauer am Sonntag, 12. Mai, findet in Neuenbürg der beliebte und traditionelle Maimarkt statt. Dann verwandelt sich die Neuenbürger Innenstadt von 11 - 18 Uhr wieder in einen bunten „Marktplatz“. In diesem Jahr warten ganz besondere Highlights auf die Besucherinnen und Besucher. Neben dem K-Einbruch-Mobil der Polizei gibt es Tanz- und Musikdarbietungen, die das besondere Markterlebnis kreieren.

Bereits seit Jahren begeistert der Neuenbürger Maimarkt, der jedes Jahr von der Stadt Neuenbürg und dem Wirtschaftsbund veranstaltet wird, Besucherinnen und Besucher durch sein breites Angebot. Doch in diesem Jahr gibt es sogar noch mehr zu erleben und zu bestaunen.

Das K-Einbruch-Mobil der Polizei macht Station auf dem Neuenbürger Maimarkt und klärt Interessierte darüber auf, wie sie ihr Zuhause einbruchsicher machen können. Gerade vor der nahenden Urlaubsaison ist dies sicherlich gut zu wissen. Darüber hinaus bereichern in diesem Jahr einige Tanz- und Musikdarbietungen den Markt. Kleine und große Musikerinnen und Musiker sowie auch Tänzerinnen und Tänzer zeigen ihr Können.  

Wie es bereits zur lieb gewonnen Tradition geworden ist, wird der Markt musikalisch von der Stadtkapelle Neuenbürg eröffnet. Anschließend erfolgt die offizielle Eröffnung des Maimarktes um 11.00 Uhr durch Bürgermeister Fabian Bader und den Vorsitzenden des Wirtschaftsbundes, Steffen Müller. Bürgermeister Bader wird auch in diesem Jahr den Maimarkt mit einem Fassanstich eröffnen und somit den Markt einläuten.

Danach haben die Besucherinnen und Besucher bis 18.00 Uhr Zeit, über das Marktgelände zu schlendern, zu stöbern und den einen oder anderen Schatz zu entdecken, der sie noch lange an diesen Tag erinnern wird.

Breitgefächertes Angebot beim Maimarkt

Auch in diesem Jahr erwartet die Besucherinnen und Besucher ein tolles Angebot. Darf`s ein guter Käse sein oder doch exotische Kräuter? Verschiedene Kleidung oder lieber beeindruckende Produkte aus Holz? Selbstgemachtes oder ein Gläschen guter Wein? Wer auf den Neuenbürger Maimarkt kommt, hat die Qual der Wahl.

Sollte sich beim Stöbern und Flanieren der kleine Hunger einstellen, bieten die heimischen Vereine den Marktbesuchern ein leckeres kulinarisches Angebot.

Nicht vergessen

Am Sonntag, den 12. Mai, ist die Neuenbürger Innenstadt von 6.00 Uhr bis 20.00 Uhr wegen des Maimarktes für den Verkehr wieder voll gesperrt. Besucherinnen und Besuchern wird empfohlen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Gut zu wissen

Nicht zu vergessen sind auch die beiden touristischen „Ziele“ der Stadt Neuenbürg: Das historische Eisen- und Manganerz-Bergwerk „Frischglück“ sowie das beeindruckende Museum im Schloss mit dem begehbaren Theater, die am Markttag ihre Türen öffnen. 

Bitte beachten!
Ab Mitte April 2024 wird die Hirschbrücke saniert.
Das bedeutet, dass Besucherinnen und Besucher nicht über die Alte Pforzheimer Straße anreisen können, sondern bitte die ausgeschilderte Umleitung über Birkenfeld nutzen müssen.

Pendelbusverkehr in die Innenstadt
Da aufgrund der aktuellen Sanierungsarbeiten an den Hirschbrücke und in der Wildbaderstraße deutlich weniger Parkplätze als üblich zur Verfügung stehen, haben wir für den Maimarkt einen Pendelbusverkehr eingerichtet. Besucherinnen und Besucher werden deshalb gebeten, die Parkplätze am Freibad und am Friedhof zu nutzen. Um die Anreise von der Wilhelmshöhe zu erleichtern, verkehrt ein weiterer Pendelbus  zwischen dem Stadthallenparkplatz und der Innenstadt.

Beide Busse fahren zwischen 11.00 Uhr und 18.00 Uhr, Kosten pro Fahrt 1 €.

Die Anreise ist auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln möglich:
Samstags und sonntags übernimmt der Kleinbus (Linie 725E) die großen Routen von 724/725 von Arnbach über Neuenbürg Höhe von Krankenhaus weiter über den Kreisel Rickertswasen nach Birkenfeld, mit Bedienung der Ersatzhaltestelle Marktplatz – Neuenbürg Tal – Waldrennach – Langenbrand – Schömberg. Ebenso übernimmt die 725E die Spätkurse von 724/725 in dieser Form. Umgekehrt sinngemäß. Es bestehen Umstiegsmöglichkeiten auf die Bahnen.  Alle Fahrpläne gibt es unter www.vpe.de