Schulen: Stadt Neuenbürg

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.
Die malerische Stadt an der Enz
Lernen Sie Neuenbürg kennen und lieben.

Hauptbereich

Schulen in Neuenbürg

Das schulische Angebot in Neuenbürg umfasst eine Grundschule, eine Grund- & Werkrealschule sowie ein Gymnasium.

Gymnasium Neuenbürg

Waldenburgweg 10
75305 Neuenbürg 
Telefonnummer: 07082 2616
Faxnummer: 07082 948389
E-Mail schreiben 
Zur Homepage

Schulleiter: Rudi Henne

Aktuelle Schülerzahl: 663 (Schuljahr 2019/2020) 

Schlossbergschule Neuenbürg

Grund- und Werkrealschule
Häglesweg 2
75305 Neuenbürg
Telefonnummer: 07082 40020
Faxnummer: 07082 40021
E-Mail schreiben 
Zur Homepage

Schulleiter: Robert Riedinger 

aktuelle Schülerzahl: 199 (Schuljahr 2019/2020)  

Förderverein Schlossbergschule
E-Mail schreiben

Grundschule Arnbach

Schwarzwaldstraße 24
75305 Neuenbürg
Telefonnummer: 07082 41200
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Schulleiterin: Frau Butscher-Zahn

Aktuelle Schülerzahl: 75 (Schuljahr 2019/2020)

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Ansprechpartnerin seit Oktober 2016
Angelique Obenauer

Schlossbergschule Neuenbürg
Montag, Donnerstag und Freitag
Raum: G34

Gymnasium Neuenbürg
Dienstag und Mittwoch
Raum: G21

Termine nach Vereinbarung
Mobil: Mobiltelefon: 0162-2494245
Email: angelique.obenauer(@)miteinanderleben.de

Die Schulsozialarbeit ist ein Angebot der Stadt Neuenbürg und wird gefördert durch den Kommunalverband für Jugend und Soziales (KVJS) und das Jugendamt Enzkreis. Sie bietet ein freiwilliges bedarfsorientiertes Beratungsangebot für Schülerinnen und Schüler, Lehrer, Eltern und Angehörige. Sie ist eine präventive Form der Jugendhilfe zur Förderung von Kindern und Jugendlichen im schulpflichtigen Alter.     

Schulsozialarbeit heißt auch Vernetzung der verschiedenen Angebote und Unterstützungs-möglichkeiten in der Region bzw. in der Gemeinde. Die Sozialarbeit an Schulen will dazu beitragen, Schule als „Lebensort“ zu gestalten. Die rechtlichen Grundlagen für die Jugendhilfe sind im Kinder- und Jugendhilfegesetz – SGB VIII und die der Schule in den Schulgesetzen der Länder zu finden.

Die Schulsozialarbeit:

  • stärkt die Persönlichkeit der Schülerinnen und Schüler.
  • entlastet den schulischen Alltag und gibt Orientierungshilfen bei verschiedenen Lebensfragen (z.B. Jugendhilfe, Übergang Schule-Beruf, Wohnen, Familie etc.).
  • aktiviert die Eigenkräfte der Adressaten und leistet somit vor allem Hilfe zur Selbsthilfe.
  • fördert die soziale Kompetenz und Eigenverantwortung von Schülern und Schülerinnen durch gezielte Projekte und Angebote.
  • baut Schwellenängste gegenüber anderen Hilfesystemen (z.B. Jugendamt, Beratungsstellen etc.) ab.
  • öffnet die Schule für das Gemeinwesen. Sie trägt deswegen zu einer Vernetzung im sozialräumlichen Umfeld der Schule bei.

Die Schulsozialarbeit wird getragen und finanziert durch:
Miteinanderleben e. V.; Stadt Neuenbürg, Landratsamt Enzkreis und den Kommunalverband für Jugend und Soziales (KVJS)

Kontaktdaten

Sprechzeiten

  •  
  • Montag bis Freitag:08:00 - 12:00 Uhr
  • Montag und Dienstag:14:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstag:14:00 - 18:00 Uhr
Luftaufnahmen: Dr. Joachim Techert, Neuenbürg
  • Telefonnummern
  • Hauptamt:07082 791022
  • Bürgerbüro:07082 791024
    07082 791029
  • Tourismus:07082 791030
  • Stadtkämmerei:07082 791042
  • Stadtbauamt:07082 791052
    07082 791057